CXP goes Fiori

Projekte und Produkte

Das Support Desk ist der zentrale Anlaufpunkt für oscare®-Kunden, um Fehler und Anfragen bei der AOK Systems zu melden. Hierüber findet sowohl die Kommunikation zwischen der AOK Systems und dem Kunden statt als auch innerhalb der AOK Systems zwischen den Bearbeitern der SUD-Meldung. Nun ist die Anwendung umgestellt, sehr zum Nutzen für alle.
 
Die Umstellung des CXP auf Fiori hat bereits im Jahr 2018 mit der Meldungseröffnung für unsere Kunden begonnen. Hier wurden die Fragenkataloge vereinheitlicht und an aktuelle Prozesse angepasst. An das CXP werden stetig neue Anforderungen herangetragen, die es für SUD-Meldeprozesse umzusetzen gilt. Dies waren unter anderem die Darstellung von kundenindividuellen Auslieferungen und die Umstellungen auf DSGVO-konforme Meldungen. Da es an dieser Stelle auch erforderlich war, einige Oberflächen zu überarbeiten, lag der Umstieg auf eine neue Oberfläche im Fiori-Look auf der Hand.
 
Das Ziel der Umstellung war es, sowohl für oscare®-Kunden als auch für die Mitarbeiter in der AOK Systems eine neue, ansprechende und flexible Oberfläche zu erstellen. Somit wurden systemseitige Prozesse verschlankt, um die Erfassungszeiten von wiederkehrenden Schritten zu minimieren.
 
Die alte und die neue Ansicht – deutlich verschlankt und übersichtlicher
Der Einstieg zum CXP wird für oscare®-Kunden zentral über das Kundenportal gesteuert (Single Source of Truth). Hier steht ihnen nun ein zentraler Arbeitsplatz zur Verfügung, der es ermöglicht, die vorhandenen SUDs besser zu überwachen. Für AOK-Systems-Mitarbeiter ist dieser ebenfalls nutzbar. Im Rahmen der SUD-Verwaltung wurden viele neue Filterungsmöglichkeiten implementiert, die einem Meldungsbearbeiter das Tagesgeschäft vereinfachen sollen. Im Rahmen der eigentlichen Meldungsbearbeitung ist ebenfalls die Filterung nach Maßnahmen möglich, die es bisher so noch nicht gab. Des Weiteren wurden neue Datenfelder geschaffen bzw. nach ihrer Dringlichkeit präsenter im Kopfbereich der Meldung dargestellt. Den Usern des CXP steht eine neue Anlagenverwaltung zur Verfügung, welche durch die Funktion Drag & Drop stark vereinfacht wird. Zu erfassende Maßnahmen beschränken sich auf die nötigsten, wodurch eine bessere Übersichtlichkeit in der gesamten Meldungsbearbeitung geschaffen wird.
 
Die Vorteile liegen auf der Hand: Einfachheit, selbsterklärend – dies minimiert Schulungsaufwände –, eine bessere Usability, one click actions, single sign on über das Kundenportal und vieles mehr. Im Rahmen der Meldungseröffnung sind bereits einige positive Rückmeldungen eingetroffen. Diese wurde von oscare®-Kunden sehr gut angenommen. Da in der aktuellen Stufe noch nicht alle Funktionen abgebildet sind, können sich die User bereits mit der nächsten Stufe auf neue Funktionen freuen. Diese sind unter anderem: eine zentrale Userverwaltung, ein neues Konzept für doppelte Meldungen und überarbeitete Auswertungen mit vielen neuen Features. Zur weiteren Information befinden sich im Kundenportal einige erklärende Tutorials. Dort sind, zusätzlich zu den überarbeiteten Handbüchern, die wichtigsten Funktionen anschaulich erläutert. Um die Tutorials im Internet Explorer abzuspielen, bitte im Kontextmenü „Herunterladen“ und dann anschließend „Öffnen“ auswählen. Alternativ lässt sich der Link auch in Chrome öffnen, dort lässt sich das Video dann durch Doppelklick starten.